Flyer

Fri, 12th September '14

5th anniversary - Who the f*ck is Eric Cloutier?

WHO THE FUCK wird 5!

░░░░░░░

Ein halbes Jahrzent versorgen wir nun Heilbronn mit einem bunten musikalischen Programm aus House & Techno. Herangewachsen ist das Kind - so wurden dieses Jahr schon große Schritte gemacht: das mittlerweile beendete Club Projekt „Pauline“ und das Diotima Open Air am 16. August.

Nach 5 Jahren kommen wir zur Zeit des Weindorfs mal wieder im Mobilat zusammen. Auf zwei Floors gewohnt gute Beschallung. Unten begrüßen wir den erst seit kurzem nach Berlin gezogenen New Yorker Eric Cloutier. Als Buddy von DJ-Ikone DVS1 und seines Zeichens Mitbegründer der „THE BUNKER“ Parties in New York ein absolut treffendes Booking für unsere Geburtstagsfeier. Support gibt’s hier von Candy Pollard.

Auf Floor 2 wird auch scharf gekocht: hier begrüßen wir den Kitjen Chef Igor Tipura aus der Stuttgarter Bar Romantica. Und als Extra gibt es nach der Premiere beim DIOTIMA Open Air von Ferdinand, David und Philipp noch mal eine ganze Bandbreite „The Bar Phenomena“. Hoch die Tassen. Cheerio.

░░░░░░░

START: 22.30 UHR
EINTRITT: 7 Euro bis 24 Uhr - danach 10
FLOORS: 2

░░░░░░░

FLOOR 1:

ERIC CLOUTIER
(The Bunker / Tanstaafl Records)

CANDY POLLARD
(whothef*ck / Heilbronn)

FLOOR 2:

TIPURA
(KitJen / Bar Romantica)

KARL FERDINAND & THE RAW PHENOMENA
pres. THE BAR PHENOMENA
(DÉTACHEMENT / whothef*ck / Berlin / Stuttgart)

Veranstaltung bei Facebook