Flyer

Sat, 30th September '17 | White Noise

WTF x Telekom Electronic Beats w/ Leon Vynehall & Candy Pollard

We’re back! Nach unserem letzten Abend Ende Mai mit Pariah sind wir mit voller Schlagkraft zurück im Kessel! Zusammen mit Telekom Electronic Beats präsentieren wir an der Seite von Candy Pollard diesmal keinen geringeren als Leon Vynehall!

Eher selten sieht man den Briten in der deutschen Clublandschaft im Line-Up stehen - dieses Jahr sogar nur ein einziges Mal bisher: und zwar im April bei der Melt Festival x MMA Veranstaltung - bei der auch Steffen (Candy Pollard) spielte! Ansonsten sieht man Leon hauptsächlich auf den großen Bühnen rund um den Globus. Mehr als 50 gespielte Gigs gehen laut Resident Advisor alleine dieses Jahr schon auf sein Konto, darunter zwei Mal das Contact Tokyo, CONCRETE Paris, Circoloco Ibiza, The Electric Pickle Miami und diverse Festivals wie das Movement Detroit, Glastonbury Festival & Gottwood Festival in Wales, DGTL Amsterdam oder Love International Festival in Kroatien.

Seine Produktionen zeichnen sich durch eine eingängige aber doch subtile Art aus - mehr als nur eine gute Hand voll tragen somit den Charakter „oh ja, hab ich schon mal gehört“. Wiederfinden tun sich diese Releases zum Beispiel auf Martyn’s Imprint 3024, auf dem 2014 sein erstes Album mit dem Titel „Music For The Uninvited“ erschien: breakig, melodisch jedoch auch gleichzeitig kantig und knackig! Sein zweites Album, welches letztes Jahr auf Gerd Jansons Running back Label erschien, trägt den Namen „Rojus (Designed To Dance)“, war dann noch etwas Dancefloor fokussierter - jedoch kein Stück uninteressanter!

Und ach: WTF wird 8 Jahre alt - nur drei Tage später feiern wir das am Tag vor der Deutschen Einheit in unserer Homebase dem mobilat club Heilbronn. Hoch die Tassen - cheers!

► Line-Up:

Leon Vynehall
(Running Back, Clone Records, 3024, Rush Hour - Portsmouth, UK)

Candy Pollard
(WTF - Heilbronn)

► RSVP on Resident Advisor: http://bit.ly/wtfteb_lv_ra

► Artwork by Orkan Tan / Ot

Veranstaltung bei Facebook