Flyer

Fri, 15th July '16 | mobilat club

Who the f*ck is Public Possession?

Am 15. Juli begrüßen wir die Münchner Marvin & Valentino, auch bekannt als Public Possession, ihres Zeichens DJs, Plattenladen- & Labelbetreiber.

Ihr Headquarter, der am Gärtnerplatz gelegene Public Possession Store, ist schon seit längerem weit über die Grenzen des Weißwurstäquators bekannt: neben einer sorgfältigen und immer aktuellen Auswahl an Veröffentlichungen, finden zeitweise fast im Wochentakt Instore Sessions mit lokalen bis internationalen DJs inklusive Freibier statt. Knapp einhundert im Laden aufgenommene Gastmixe gibt es mittlerweile auf ihrer Soundcloud Seite (http://bit.ly/2960Syw) zu hören.

Der PP Labelkatalog umfasst hauptsächlich Releases eigens herangezüchteter Künstler wie Bell Towers, Obalski, Anton Klint oder Tambien (Projekt von Marvin, Valentino & Bartellow). Public Possession steht somit für frischen Wind in der deutschen Labellandschaft.

Über Bier, Weißwurst und Prezls müssen wir nicht weiter philosophieren. Cheerio!

START: 22.30 Uhr

EINTRITT: 7,- Euro bis 24 Uhr - danach 10,-

LINE-UP:

Marvin & Valentino aka Public Possession
(ESP Institute / Tambien / München)

Candy Pollard
(whothefuck / Heilbronn)

Veranstaltung bei Facebook